Allgemeines

Arbeitshilfe zur Umsetzung neuer Wohnformen für Pflegebedürftige Praxistransfer der Ergebnisse des Modellprogramms „Weiterentwicklung neuer Wohnformen nach § 45f SGB XI“

19.06.2020 I Seit dem Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz von 2012 ist ein breites Spektrum an neuen – vor allem ambulanten – Wohn- und Versorgungsmöglichkeiten für Pflegebedürftige entstanden. Die vielfältigen Wohnformen wurden wissenschaftlich untersucht Die Erkenntnisse werden mit dieser Arbeitshilfe für die Praxis nutzbar gemacht. Sie richtet sich an alle Initiatoren neuer Wohnformenbeschreibt deren Vielfalt und Mehrwert als auch die Grenzen und Herausforderungen in der Umsetzung. In unterschiedlicher Praxisbeispielen werden Lösungsansätze und Fördermöglichkeiten aufgezeigt.  

Hier erhalten Sie weitere Informationen