Barmer Pflegereport 2021 – Wirkungen der Pflegereformen und Zukunftstrends

11.01.2022 I Die Barmer-Pflegereporte untersuchen jährlich aktuelle Entwicklungen und Daten der Pflegeversicherung und diskutieren die zentralen Weiterentwicklungen in der Pflege. Der aktuelle BARMER Pflegereport 2021 sieht als größte Herausforderung der Pflege die Sicherstellung der Personalausstattung. Weitere zentrale Themen sind die Entlohnung der Pflegekräfte sowie die pflegebedingten Eigenanteile in der stationären Pflege, außerdem wird die aktuelle Datenlage im Bereich Pflege vorgestellt.

Demografie Portal – Ländermonate Brandenburg: Seniorenpolitik

11.01.2022 I Das Land Brandenburg hat seine Demografiepolitik auf dem Bund-Länder Demografie Portal vorgestellt. Im Monat Dezember 2021 war der Schwerpunkt die Seniorenpolitik. ‚Die Situation der Senioren und die Seniorenpolitik wird vom Seniorenbeauftragten des Landes Herr Norman Asmus vorgestellt. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier
Neben weiteren Beiträgen und Projekten zeigt Katharina Wiegmann, Projektleitung der FAPIQ auf, wie durch „Pflege vor Ort“ die kommunale Pflegeverantwortung gestärkt werden kann.
Zum Interview mit Katharina Wiegmann gelangen Sie hier

„Starkes Ehrenamt – für ein gutes Leben auf dem Land!“ – 15. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung am 26. und 27.01.2022 (digital)

05.01.2022 I Das bevorstehende Zukunftsform Ländliche Entwicklung widmet sich dieses Mal ganz der Stärkung des Ehrenamts. Hierfür werden eine Reihe von Fachforen angeboten, die zum Austausch und Wissenstransfer anregen sollen. Die digitale Veranstaltung richtet sich an Aktive, Entscheidungsträger und Interessierte gleichermaßen und wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ausgerichtet.

Fachtagung „Stärkung von bedarfsorientierten Pflegestrukturen in ländlichen strukturschwachen Regionen“ am 19.01.2021 (digital)

05.01.2022 I Das Forschungsprojekt “Stärkung von bedarfsorientierten Pflegestrukturen” geht der Frage nach, wie passende und nachhaltige Pflegestrukturen im ländlichen Raum auf- und ausgebaut werden können. Zu diesem Zweck wurden zahlreiche deutsche Landkreise in einer Grundlagenstudie untersucht. Die Erkenntnisse dieser Studie wurden in einem 10-Punkte-Programm zusammengefasst und werden im Januar der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Die Veranstaltung vom Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Bau- Stadt und Raumforschung (BBSR) durchgeführt.

Preisverleihung: Tassilo Tröscher-Preis geht 2021 an Meves-Hof in Eddelak (Schleswig-Holstein)

05.01.2022 I Die Agrarsoziale Gesellschaft e.V. vergibt alle zwei Jahre den Tassilo Tröscher-Preis für innovative Projekte und Initiativen im Bereich landwirtschaftliche Betriebe, ländliches Leben, ländlicher Raum und Dorfentwicklung. Zu den diesjährigen Preisträgern gehört auch der Meves-Hof, der soziale Teilhabe und gesellschaftliches Leben auch weiterhin – insbesondere für ältere Menschen ermöglicht.