„Meine Stadt der Zukunft“: Acht Städte in Brandenburg erhalten eine Förderung als Modellstadt

01.03.2021 I Unter dem Aufruf „Meine Stadt der Zukunft“ hat das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung im Land Brandenburg (MIL) nun acht Städte ausgewählt, die sich fit für die Zukunft machen und Modellcharakter bekommen sollen. Folgende Städte waren mit ihrer Bewerbung erfolgreich: Bad Belzig, Cottbus, Eberswalde, Großräschen, Herzberg (Elster), Neuruppin und Zossen, sowie Perleberg und Wittenberg in einem gemeinsamen Antrag. Die Städte erhalten jeweils 90.000 EUR für die Jahre 2021 und 2022.

„Preis für digitales Miteinander 2021“, Bewerbungsfrist: 30.04.2021

01.03.2021 I Eine zentrale Herausforderung der Digitalisierung ist es, sie gesamtgesellschaftlich und inklusiv zu gestalten. Mit dem Preis in der Kategorie „Digitale Teilhabe“ möchte die Initiative Digital für alle diejenigen auszeichnen, die sich dafür einsetzen, Menschen aus dem digitalen Abseits zu holen und sie zu befähigen, sich darin selbstbestimmt und sicher zu bewegen.