Allgemeines

Evaluation des KfW-Förderprogramms „Altersgerecht Umbauen“

09.06.2020 I Bedingt durch den demografischen Wandel steigt der Bedarf an barrierearmen Wohnraum. Um die Versorgungslücke zu verringern, setzen die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und die Bundesregierung seit 2009 mit dem Förderprogramm „Altersgerecht Umbauen“ Investitionsanreize. Die Evaluationsstudie bewertet die Förderung als effektiv: Die zentrale Zielgruppe mit Mobilitätseinschränkungen wird sehr gut erreicht, insbesondere durch die Zuschussförderung. Mit Abstand am häufigsten werden die zur Unfallvermeidung und für die  selbstständigen Alltagsbewältigung wirksamsten Umbaumaßnahmen durchgeführt. 

Hier erhalten Sie weitere Informationen