Allgemeines

Förderaktion #1BarriereWeniger : Rollstuhlrampen aus Lego – So will “Aktion Mensch” Barrieren abbauen

05.02.2021 I Mit der Förderaktion #1BarriereWeniger sollen bauliche, technische, digitale und Veranstaltungs-Barrieren abgebaut werden. Private Unternehmer und öffentlich-rechtliche Institutionen arbeiten als Team mit einem Projektpartner aus der Wohlfahrt oder einem gemeinnützigen Verein daran, eine Barriere abzuschaffen. Gute Ideen werden mit bis zu 5.000 EUR gefördert. Das Ziel sind 2000 Barrieren weniger in einem Jahr. 

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen.