Allgemeines

„Gesellschaft der Ideen – Wettbewerb für Soziale Innovationen“: Eine Gewinner-Idee kommt aus Brandenburg

29.06.2021 I Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat 30 Ideen ausgezeichnet, die für soziale Innovation stehen. „Kulturbuddy“ aus Potsdam will Kunst und Kultur in die Wohnung bringen. In der nächsten Runde werden bis zu zehn Projekte mit 200.000 € gefördert. Es wird wieder ein partizipatives Bewertungsverfahren geben. Wir drücken die Daumen für das Brandenburger Projekt.

Hier finden Sie weitere Informationen