Veranstaltungen

Methodenworkshop: Wir können das und wir schaffen das! Das Appreciative Inquiry als unterstützende Methode in der Quartiersarbeit, 28. und 29. Juni 2019, Bremen

Appreciative Inquiriy ist eine Methode aus der Bürgerbeteiligung und soll das individuelle und gemeinsame Zutrauen stärken, etwas bewegen zu können. Die Methode baut unmittelbar auf vorhandenen Erfolgserfahrungen der Menschen auf. Der zweitätige Workshop in Bremen richtet sich an Interessierte und Hauptamtliche aus der Gemeinwesenarbeit, Stadtteilarbeit oder anderen sozialraumbezogenen Arbeitsfeldern, die die Methode kennenlernen und anwenden wollen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung