Allgemeines

MSGIV-Studie: „Zur Situation Älterer im Land Brandenburg“

09.08.2021 I Im Auftrag des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV) wurden alle Lebensbereiche untersucht, die für die Lebensqualität im Alter eine Rolle spielenDie Befunde zeigen unter anderem, dass sich der Problematik der verdeckten Altersarmut gewidmet werden muss. Die Wohnsituation ist für ältere Menschen insgesamt gut, aber es fehlt an barrierefreiem Wohnraum. Weiterer Handlungsbedarf besteht bei der Fachkräftesicherung im Pflegebereich und im Ausbau digitaler Kommunikationsmöglichkeiten. Die Studie soll die Basis für einen langfristigen Beteiligungsprozess zur Ausgestaltung der Landesseniorenpolitik sein. Lesen Sie hier die Pressemitteilung und den Studienbericht. 

Hier erhalten Sie weitere Informationen