Allgemeines

Podcast: Alt und Allein – Zunehmende Einsamkeit im Land Brandenburg

03.02.2020 I Dieser Podcast beschäftigt sich mit der zunehmenden Einsamkeit im Land Brandenburg und löst Initiativen zu Wort kommen, die dem etwas entgegen setzen. In den ländlichen Regionen des Landes Brandenburg leben immer mehr Menschen allein. Wichtige Treffpunkte gehen verloren, wenn Gaststätten und Bankfilialen schließen müssen. Um mehr Gemeinschaft zu schaffen, ist eine „Dorfkümmerin“ in der Gemeinde Heiligengrabe im Landkreis Ostprignitz-Ruppin unterwegs. Sie organisiert, neben anderen vielfältigen Projekten, monatlich ein Nachbarschaftsfrühstück.

Hier kommen Sie zum Podcast