Allgemeines

Projektaufruf der Nationalen Stadtentwicklungspolitik „Post-Corona-Stadt“, Bewerbungsfrist bis 1. Oktober 2020

21.08.2020 I Unter dem Titel „Post-Corona-Stadt“ suchen die Partner der Nationalen Stadtentwicklungspolitik nach innovativen Ideen und beispielgebenden Konzepten für eine resiliente Stadtentwicklung. In den Projekten sollen Lösungsansätze zur Resilienzsteigerung und zur Stärkung der Stadt- und Quartiersstrukturen erprobt werden. Diese können auf verschiedene Themenfelder, darunter auch das Themenfeld 1„solidarische Nachbarschaft und Wirtschaften im Quartier“ zielen. Die Projekte können auf der Quartiersebene angesiedelt seineine gesamtstädtische Orientierung haben oder als eine interkommunale Kooperation eingereicht werden.  

Mehr Informationen finden Sie hier