Allgemeines

Trebnitzer „Akademie der Dorfhelden“ als „Demografie-Beispiel des Monats November“ geehrt

17.12.2018 – Hilfe zur Selbsthilfe für ehrenamtlich Engagierte – das bietet das Trebnitzer Modellprojekt „Akademie der Dorfhelden“. Das vom Verein „Schloß Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum“ im Landkreis Märkisch-Oderland organisierte Weiterbildungs- und Qualifizierungsprogramm lehnt sich eng an die Bedürfnisse von Ehrenamtlern im ländlichen Raum an. Im Auftaktjahr standen sieben Seminare zu Themen wie Projektentwicklung, Finanzierung, Förderanträge oder Öffentlichkeitsarbeit auf dem Programm. Staatskanzleichef Martin Gorholt zeichnete das in Brandenburg bislang einzige Projekt dieser Art am 9.12.2018 auf Schloss Trebnitz als „Demografie-Beispiel des Monats“ November aus.

Hier finden Sie weitere Informationen