Aktuelles

Wettbewerb Menschen und Erfolge 2022 gestartet: Für mehr Engagement im ländlichen Raum, Bewerbungsfrist: 31.07.2022

07.06.2022 I Kleinstädte, kleine Ortschaften oder Dörfer brauchen oft vor allem eines: Viel Engagement für ein lebendiges Miteinander im Zentrum. Unter dem Motto „Neues Füreinander in der Mitte“ startet erneut der Wettbewerb Menschen und Erfolge. Die Aktion soll Menschen auszeichnen, die sich mit ihren Projekten in den Themenfeldern Begegnen, Versorgen oder Wohnen erfolgreich für ein neues Füreinander in der Mitte in ländlichen Räumen einsetzen. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) setzt den Wettbewerb für das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) um. Der Wettbewerb Menschen und Erfolge ist ein Projekt im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik.

Noch bis zum 31. Juli 2022 können Vorschläge unter diesem Link eingereicht werden.
Alle Infos finden Sie auch auf der Webseite des BBSR.