Natürlich Kochen

Kontakt

Initiator:
Briesener Kultur Gemeinschaft (BKG)
Laufzeit:
seit August 2019
Kontakt:
Sigrid M. Schulz
 
033607 129912
 
siggi-manne@web.de
 
Karl-Marx-Straße 3
 
15518 Briesen (Mark)

Gemeinsames Essen Foto: Bettina Winkler

Was wollen Sie mit Ihrem Angebot erreichen?

Ziel des Projekts ist: Gemeinsamkeit und Kontaktfindung fördern. Wie wir das machen? Alte Kochgewohnheiten - gesund ausprobiert.
Denn eines ist klar: an das „Essen bei Muttern“ erinnern wir uns gern, die künstlichen Zusätze der Industrie beeinflussen die Geschmacksknospen und sind oft ungesund

Was war Ihnen bei der Planung wichtig?

Gemeinsam wurde geplant, gleichzeitig gab es Bedenken, ob es Resonanz geben wird.

Wie gewährleisten Sie, dass Sie mit Ihrem Angebot die Zielgruppe erreichen?

Das Projekt soll alle Generationen ansprechen: jung lernt von alt und umgekehrt.

Wer unterstützt Ihr Angebot?

Niemand, im weitesten Sinne das Amt Odervorland

Wie finanzieren Sie Ihr Angebot?

Nachdem wir glücklicher Weise eine Förderung des Projektes durch die FAPIQ für die Grundausstattung erhielten, finanzieren wir uns selbst durch einen Unkostenbeitrag der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Was war hilfreich bei der Umsetzung des Angebotes?

Das Projekt fand sofort großen Anklang, wir mussten aus Kapazitätsgründen die Teilnehmerzahl auf 10 Interessenten pro Kurs beschränken. Unser Gemeinde- und Vereinshaus in Briesen (Mark), nun auch mit Show-Küche bietet für alles die besten Voraussetzungen

Was war hinderlich bei der Umsetzung des Angebotes?

/

Wie kann Ihr Angebot gesichert und weiterentwickelt werden?

Step by Step, es ist ein freiwilliges Angebot von Ehrenamtlichen, die Vernetzung zu potentiellen Partnern hat begonnen, z.B. Ärztehaus Schwester Bärbel „Gesunde Ernährung“ bei altersbedingten Krankheiten, Physiotherapie Frau Bellach. Wir planen auch fundierte Fachvorträge, wie beispielsweise „Wie halte ich meine Knochen fit?".

Welche praktischen Tipps haben Sie für Nachahmende?

Reden Sie über ihr Vorhaben, suchen Sie Gleichgesinnte und fangen Sie an - es spricht sich rum! Es heißt: Tue Gutes und sprich darüber!