Ausschreibungen

„Preis für digitales Miteinander 2021“, Bewerbungsfrist: 30.04.2021

01.03.2021 I Eine zentrale Herausforderung der Digitalisierung ist es, sie gesamtgesellschaftlich und inklusiv zu gestalten. Mit dem Preis in der Kategorie „Digitale Teilhabe“ möchte die Initiative Digital für alle diejenigen auszeichnen, die sich dafür einsetzen, Menschen aus dem digitalen Abseits zu holen und sie zu befähigen, sich darin selbstbestimmt und sicher zu bewegen.

mehr lesen

Gründerpreis „SENovation“: Lösungen für eine alternde Gesellschaft, Bewerbungsfrist: 30.06.2021

05.02.2021 I Die Medcom International GmbH sucht Konzepte oder Lösungen im deutschen Sprachraum, die speziell für eine ältere Zielgruppe entwickelt werden oder altersunabhängige Angebote, die Ältere gezielt ansprechen. Zwei ausgewählte Geschäftsideen erhalten einen Geldpreis sowie individuelle Unterstützung bei der Umsetzung. Der Preis richtet sich an junge Start-ups oder Unternehmen in Gründung.

mehr lesen

Wettbewerb: Goldener Internetpreis für digitales Engagement für ältere Menschen. Bewerbungsfrist: 15.05.2021

21.01.21 I Der Preis richtet sich an Initiativen, Vereine und Kommunen, die sich besonders für die digitale Befähigung und Selbstbestimmung älterer Menschen stark machen. Ausgezeichnet werden Projekte in drei Kategorien: „Digitale Teilhabe – Menschen in Zeiten von Corona unterstützen”, „Internet für alle – die Vielfalt der Zielgruppen” sowie „E-Government – die Vielfalt kommunaler Beteiligung über digitale Wege“.

mehr lesen

Fördergelder auch für altersgerechten Umbau – Landesrichtlinie zum Strukturstärkungsgesetz Lausitz tritt in Kraft

23.12.2020 IDie Förderung von lokalen Projekten in der Lausitz kann starten. Die Förderrichtlinie „Strukturentwicklung zum Lausitzer Braunkohlerevier“ des Landes ist in Kraft getreten. Ein Ziel ist die öffentliche Fürsorge zur Verbesserung wirtschaftsbezogener Standortbedingungen, insbesondere der Ausbau von Einrichtungen und Investitionen in die Gesundheits- und Kultureinrichtungen sowie altersgerechter Umbau und Barriereabbau.

mehr lesen

Digitale Plattform: Landinventur.de – Sichtbar machen, wie es ums Dorf steht!

31.07.2020 I Daten erforderlich? Do it yourself! Um zu begründen, welche Maßnahmen nötig sind, um ein Dorf zu beleben, Angebote zu erhalten oder neue zu schaffen, brauchen Kommunen Daten. Das Thünen-Institut für Regionalentwicklung e.V. hat vor zwei Jahren das Projekt Landinventur gestartet, das es Aktiven vor Ort ermöglicht, Informationen zu ihren Dörfern in eine digitale Karte einzutragen.

mehr lesen

Digitale Bürgerdialoge für Kommunen

02.07.2020 I Bürgerbeteiligung vor Ort ist in Zeiten von CORONA schwierig geworden. Videochat-Lösungen werden immer beliebter. Die BertelsmannStiftung bietet ausgewählten Modellkommunen eine ZOOM Plattform für den digitalen Bürgerdialog.

mehr lesen

Landesförderung zur Nutzung der Smart Village APP

26.06.2020 I Am 19.6.2020 war der erste bundesweite Digitaltag. Dort wurde auch die Smart Village APP vorgestellt. Die App ist ein konkretes Ergebnis der Zukunftsstrategie “Digitales Brandenburg“ und wurde am Beispiel des “Smart Village Bad Belzig” entwickelt.

mehr lesen