Verlängert: der Förderzeitraum der Anträge in „Pflege vor Ort“ geht bis Ende 2023

25.04.2022 I Ab sofort können Kommunen im Rahmen der kommunalen Förderrichtlinie Anträge für Maßnahmen und Projekte beantragen, die bis Ende 2023 laufen. Somit besteht über das Jahr 2022 hinaus für ein weiteres Jahr Planungssicherheit für die Aktivitäten, die vor Ort für Menschen mit Pflegebedarf und deren Angehörigen umgesetzt werden können.

Hohes Alter in Deutschland: Kurzbericht der Studie D80+ zur Digitalisierung

25.04.2022 I Wir wissen zu wenig über unsere Senioren ab 80 Jahren, obwohl dieser Bevölkerungsanteil stetig zunimmt. Um dem besonderen Unterstützungsbedarfen besser gerecht werden zu können, hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) repräsentative Befragung durchgeführt.